Du bist nicht angemeldet.

81

Dienstag, 20. Juni 2017, 19:14

nö, finde ich nicht.

Für meinen Teil, bin ich ja im Prinzip gegenüber Forza positiv gestimmt. Hatte mich jetzt im Prinzip darauf gefreut, aber umso mehr ich nun darüber lese, entwickelt es sich in die andere Richtung. Mittlerweile bin soweit das ich erstmal den Release abwarte , die Demo abwarte, wenn sie denn kommt und dann entscheide ob ich es kaufe.
Nach dem 4. Teil ist die Spielentwicklung für mich in die verkehrte Richtung gegangen.

Beiträge: 3 057

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

82

Dienstag, 20. Juni 2017, 20:06

Box ist man weiterhin dem Monopol ausgeliefert
Definiere bitte mal Monopol? Also soweit ich weiß gibts mittlerweile 4-5 Größere Hersteller die da in diversen Preisklassen was anbieten, oder verstehe ich das grad falsch?


Monopol: Das Sony und MS mit der Konsole haben und dadurch vorschreiben können was auf Ihren Konsolen läuft und was nicht.
Auf dem PC kannst du deine 20 Jahr alte Hardware (Wheel, Controller usw.) anschließen und zocken. Auf der Konsole geben die Konsolen Hersteller vor womit du zockst und auch wie lange diese Hardware unterstützt wird und dazu wird der Spaß durch die Lizenz noch zusätzlich teurer.

Das Argument das alle mit der selben Hardware unterwegs sein sollen (so wurde das mal Verkauft) ist längst hinfällig. Den mittlerweile spielen bei Racegames nicht nur Pad gegen Wheeldriver (wo es schon dabei genügend unterschiedliche Eingabegeräte gibt) sondern zukünftig auch noch Plattform übergreifend gegeneinander. Dabei bleibt der Konsolero aber weiterhin auf eine kleine Auswahl von Hardware begrenzt, die er dafür auch noch teurer bezahlen darf.
Ebenso bei den Spielen, wo ich auf der Konsole in der Regel 60.- aufwärts bezahle und beim PC für das gleiche lediglich 30.-

Ich finde das einfach nicht gut. Klar betrifft das auch andere Dinge im Leben, aber wir haben es hier von den Konsolen und daher beschränke ich mich auf diese.
TEAM-BAERENHERZ

INSOMNIAC84

Community Manager

Beiträge: 3 040

Wohnort: Dortmund

Beruf: (vorhanden)

  • INSOMNIAC84
  • Private Nachricht senden

83

Dienstag, 20. Juni 2017, 21:45

najaaaa n Wheel mit Win98 Treibern unter Win10 ans laufen zu kriegen könnt wohl freilich auch spannend werden, aber abgesehen davon ist das Argument natürlich nicht gänzlich unwahr.
Als X360 Fanatec Kunde wäre ich bei der One wohl auch um die Lampe gekreist, wenn die 2500€ für die Katz gewesen wären.
Und mit dem Thrustmaster nervt mich die doppelte Tastenbelegung auch bis dort hinaus.

Auf der anderen Seite ist das abgespeckte Konsolen OS natürlich auch etwas weniger flexibel was die Installation von Treibern angeht, und dann kommt natürlich schon das Problem auf welche Treiber man da seitens MS so alles aufnehmen sollte.
So ne Konsole ist halt im Kern (noch) kein PC... aber es geht ja langsam in die Richtung. Mal sehen was auf uns zu kommt.

Beiträge: 3 057

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

84

Dienstag, 20. Juni 2017, 21:51

Treiber sind kein Problem auf der Konsole, den alle Hersteller müssen auf den von MS vorgegebenen aufsetzen (was ja auch zu erheblichen Problemen führt und so eigentlich kein Wheel 100% richtig arbeitet)
Ferner spricht man doch gerade bei MS immer wieder von der Cloud und da könnte man doch so einiges Auslagern.
TEAM-BAERENHERZ

85

Mittwoch, 21. Juni 2017, 16:51

Danke für deinen Beitrag zum Thema 8| aber das Zitat hättest dir aus Gründen der Übersicht klemmen können.


Mein Beitrag hat auch nicht auf dich abgezielt sondern darauf das sich viele Leute aufregen es wäre nur ein aufgeblasenes FM6. Was deine Liste aber eigentlich nicht unterstreicht. Ausserdem ist das noch nicht alles was es in FM7 geben wird bzw. was sich zu FM6 ändert.

86

Mittwoch, 21. Juni 2017, 17:30

Eindrücke von Gamestar zur E3 Demo usw.

Quellcode

1
https://www.youtube.com/watch?v=UofHpgnWivo
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

Beiträge: 3 057

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

87

Mittwoch, 21. Juni 2017, 20:12

viel hat das Video an neuen Erkenntnissen ja nicht gebracht .
Das es keine Quali gibt sagt aber schon einiges aus, den gerade im MP Bereich ist das schon ein muss.
Naja zumindest hat er versichert das es ein tolles Game wird und somit ist alles in trockenen Tüchern.
TEAM-BAERENHERZ

88

Mittwoch, 21. Juni 2017, 21:02

Was haben alle mit der Quali?!? Man kann eine Quali machen nur heisst die einfach nicht so.

Beiträge: 3 057

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

89

Mittwoch, 21. Juni 2017, 21:44

Was haben alle mit der Quali?!? Man kann eine Quali machen nur heisst die einfach nicht so.


Mehr Infos dazu wären Nett.
TEAM-BAERENHERZ

INSOMNIAC84

Community Manager

Beiträge: 3 040

Wohnort: Dortmund

Beruf: (vorhanden)

  • INSOMNIAC84
  • Private Nachricht senden

90

Mittwoch, 21. Juni 2017, 22:35

Vorab in der Lobby ein 2-3-X Runden oder Minuten Rennen mit Bewertungskriterium Rundenzeit.
Im folgenden richtigen Rennen dann die Startaufstellung am Ergebnis des vorrennens sortieren lassen, Bewertungskriterium dann wieder Platzierung / Distanz.

Funktioniert seit Ewigkeiten wunderbar, und seit einem der Letzten Updates, seit dem der Lobby Leader das Feld gar noch selbst manuell sortieren kann ist man auch bei einem Startabbruch und Neustart sogar noch in der Lage alles wieder in Reih und Glied zu bringen.
Steht zwar nicht quali dran, klappt aber 1a. auch als Revers Grid, oder Multiclass oder...
naja einzig bei mehreren Spielergruppen haut das mit dem manuell sortieren nicht hin, aber irgendwo haperts ja immer mal ;)


Die "Rundenzeit" und "Sortieren nach letztem Ergebnis" Funktion an sich gibt's seit dem Launch in FM6 auch wenn sie zwischendurch bugbehaftet war. Bei 4 wars auch schon, nur bei 5 kann ichs nicht beurteilen da ich das boikotiert habe)
Dass man an Lobby Optionen jetzt etwas in der Richtung weg rationalisiert, halte ich für recht unwahrscheinlich, grade da man ja die letzten Updates doch recht stark in MP Funktionen investiert hat.
Zusammen mit der "Trackday" Funktion von der man schon las, KÖNNTE daraus eventuell ein echtes Quali entstehen, bei dem man zwischendurch mal in die Box zurückspringt nachtuned und wieder auf die strecke geht.
Mal sehen mal sehen :)

Ich würds übrigens übelst feiern wenn man endlich mal ein Upgrade Setup vorgeben könnte, aber die Tuning Einstellungen für die Fahrer offen läßt... Für Cup Events wär das mal mega.
Aber so Details wird's wohl erst nach dem Launch zu (nicht) finden geben.

So genug editiert...

91

Mittwoch, 21. Juni 2017, 22:43

"ESports Update" in F6 war das ^^

Auch die Zuschauerfunktion für Kommentatoren o.ä. kam ja damit.
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

92

Mittwoch, 21. Juni 2017, 23:00

Ich finde auch die Quickstops super, die mit dem Nascar Addon Einzug gehalten haben.

93

Mittwoch, 21. Juni 2017, 23:08

Jo so kann man Boxenstops erzwingen.
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

Beiträge: 3 057

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

94

Gestern, 10:37

Vorab in der Lobby ein 2-3-X Runden oder Minuten Rennen mit Bewertungskriterium Rundenzeit.


Danke :cheers:

Warum Turn10 daraus kein Quali Modus macht ?

Nachdem was ich jetzt so gelesen habe, spricht das Game wohl weiterhin eher den Forza Fan ab Teil 4 an.

Aber noch sind das ja nur die Eindrücke der Demo.
TEAM-BAERENHERZ

95

Gestern, 11:10

Gibt es eigentlich eine Info dazu ob die KI im Multiplayer auf das Maximum auffüllbar ist. Und was noch wichtiger ist, dass ich nicht bei der Hälfte der KI Fahrer bei einem Crash zur Seite geschleudert werde wie verrückt. Der Bug wurde ja nie behoben, was das Spiel gerade im Mutliplayer mit KI unspielbar machte. Pro menschlichem Spieler gab es 5 KI Fahrer. Die KI Fahrer die anderen "gehörten" waren unzerstörbar bzw. berührbar, bei kleinsten Berührungen war das eigene Auto defekt und flog übelst von der Strecke.

Beiträge: 3 057

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

96

Gestern, 11:46

Gibt es eigentlich eine Info dazu ob die KI im Multiplayer auf das Maximum auffüllbar ist. Und was noch wichtiger ist, dass ich nicht bei der Hälfte der KI Fahrer bei einem Crash zur Seite geschleudert werde wie verrückt. Der Bug wurde ja nie behoben, was das Spiel gerade im Mutliplayer mit KI unspielbar machte. Pro menschlichem Spieler gab es 5 KI Fahrer. Die KI Fahrer die anderen "gehörten" waren unzerstörbar bzw. berührbar, bei kleinsten Berührungen war das eigene Auto defekt und flog übelst von der Strecke.


so wie ich vernommen habe wurde da nichts wirklich verändert.
Weiterhin bleibt man bei dem schwindel der KI-Drivataren und möchte das sogar noch Ausbauen, sodass zB die Lackierung des Drivataren auch übernommen wird (ich finde es nach wie vor eine Frechheit das man mit meinen angeblichen Daten solch ein Schwindel aufbaut).
Da fahren Leute plötzlich wie ein junger Gott, obwohl sie normalerweise gerade mal das Fahrzeug auf der Strecke halten können und auf der anderen Seite werden jahrelang bekannte plötzlich zur Pistensau.
Hauptsache das Marketing stimmt.
TEAM-BAERENHERZ

Thema bewerten