Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 3 064

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

101

Gestern, 10:43

Wen man weniger auf die Physik setzt (Reifenabrieb, Benzinverbrauch je nach Fahrstil, Streckentemperatur usw.) hat man eben jede Menge an Ressourcen frei für die Grafik. Dazu noch die geringe Anzahl von Fahrzeugen auf der Strecke :rolleyes2:
Das ist seit Jahren so und wird wohl immer so bleiben und daher verblüfft mich die Grafik bei Forza auch nicht und wen Turn10 die Konsole nicht beherrscht ...wer dann ?

Will aber nicht meckern, den für die Zielgruppe ist das Top und wen lockt eine geile Grafik nicht.
Forza macht wie immer alles richtig und das seit Jahren, den mit einer top Grafik einer zugänglichen Physik/Steuerung welchem einem schnell vermittelt ein top Racer zu sein, bedient man damit eine große Anzahl von Hobbyracern und das mit "geringem" Aufwand. Ich würde es wohl an der Stelle von Turn10 nicht anders machen und der Erfolg gibt ihnen dazu recht.

Bin nur mal gespannt wie sich das auf dem PC vermarkten lässt. Die Lücke für solch ein Game ist vorhanden, aber gibt es dafür auch Interessenten? und mit Horizon auf dem PC hat man nicht gerade den besten Start hingelegt.

Mal sehen wie das letztendlich Live aussieht und die GC steht ja schon vor der Tür.
TEAM-BAERENHERZ

INSOMNIAC84

Community Manager

Beiträge: 3 044

Wohnort: Dortmund

Beruf: (vorhanden)

  • INSOMNIAC84
  • Private Nachricht senden

102

Gestern, 10:48

Dazu noch die geringe Anzahl von Fahrzeugen auf der Strecke :rolleyes2:
Naja simma mal ehrlich... 20-24 sind ja nun schon in den meisten "großen" serien der Standard.
Wegen mir dürften das auch gern 32 oder 40 sein, grade im MP, aber sooo "wenig" ist das ja nun mit Blick ans Fernsehn auch nicht.


Ist zu Reifenverschleiß und Sprit eigentlich schon was durchgesickert?
Bei FM6 sind sie ja ein wenig über Ziel hinaus geschossen, den Themen mehr Einfluss zu verschaffen, nachdem man Jahrelang gefühlt keinen Verbrauch hatte davor.

Beiträge: 3 064

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

103

Gestern, 11:10

Für die Konsole mag die Anzahl der Fahrzeuge ja noch in Ordnung sein, wobei ich es auch dort als Witz empfinde, zumal ich jetzt auf der stärksten Konsole der Welt unterwegs bin ;) Aber man möchte sich mit dem Game auch auf dem PC Platzieren!

Mir ist auch relativ egal was Turn10 zum Verbrauch/Verschleiß verkündet, seit der Geschichte mit Pirelli. Das eine ist Marketing und das andere die Realität.

Aber wie gesagt, die Zielgruppe wird bestens bedient und diese ist eben schon mit den gewohnt kleinen Fahrerfeld zufrieden und GT wird das nicht besser machen.
TEAM-BAERENHERZ

104

Gestern, 11:32

Mir persönlich sind 24 Fahrzeuge auch zu wenig.

40-60 fänd ich gut. Gerade im Hinblick auf Nordschleife, Spa, Le Mans, Sebring.....

Wenn Project Cars schon 44 schafft, sollte das doch für Forza Null Problemo sein. ;)

105

Gestern, 11:41

Mit welchen fps is da wohl die Frage...
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

Beiträge: 3 064

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

106

Gestern, 11:53

Mit welchen fps is da wohl die Frage...


genau das meine ich.
Forza wirbt mit Grafik, fps usw. und die Leute sind begeistert und man vergisst was dafür alles geopfert wird. Daher sage ich auch immer wieder das es für die Zielgruppe funktioniert, aber man sich immer weiter von den... oha jetzt geht es wieder los, den wir benennt man das ganze ohne jemanden zu nahe treten zu wollen ?
TEAM-BAERENHERZ

107

Gestern, 12:07

Das sollte heißen das Pcars grottige fps liefert auf Konsole für seine tolles großes Grid... Ich hab da lieber immer 60 und 24 Wagen sind auch genug KI Chaos für mich. Auch gefiel mir das Reifenmodell von Pcars überhaupt nicht ^^
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

108

Gestern, 12:18

Mit welchen fps is da wohl die Frage...
Das ist wohl richtig (auf Konsole).

Die Engine von Forza sollte das aber doch schaffen.
Wenigstens auf dem PC.

T10 geht aber wohl lieber den Weg Grafik und Bling-Bling.
Wie schon mehrfach geschrieben => ich gehöre nicht mehr zur Zielgruppe. ;)

/edit:
Trotzdem werde ich mal im Augebehalten, was Forza 7 tatsächlich mitbringt.
Bisher kennen wir ja noch nicht alle Details.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Manu360« (Gestern, 12:33)


109

Gestern, 12:32

Die Engine von Forza sollte das aber doch schaffen. Wenigstens auf dem PC


Alle Systeme gleiche Inhalte da Play Anywhere und vor allem Crossplay. Und das is es mir Wert und 24 Wagen sind ja nun auch nicht wenig. Wären es 16 wie früher dann sähe ich da schon eher ein Problem bzw. Manko.
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

110

Gestern, 12:34

Alle Systeme gleiche Inhalte da Play Anywhere und vor allem Crossplay.
Richtig. Daran hab ich gar nicht mehr gedacht.

Beiträge: 3 064

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

111

Gestern, 13:05

frage mich was die Leute vor Jahren gezockt haben, als man an 60 fps noch nicht einmal Ansatzweise gedacht hat.
Als ich mit Simulationen angefangen habe, ist man mit 30 fps gefahren und niemand hat es gestört.
Die ersten Teile von Forza nur Schrott und unspielbar gewesen ?
Was Marketing alles bewirkt.
Demnächst kann man ohne 4K und HDR nicht mehr anständig fahren.
TEAM-BAERENHERZ

INSOMNIAC84

Community Manager

Beiträge: 3 044

Wohnort: Dortmund

Beruf: (vorhanden)

  • INSOMNIAC84
  • Private Nachricht senden

112

Gestern, 13:07

also wenn ich da mal so zur #MasterRace blicke sind da doch 144hz schon zu wenig... ;)

113

Gestern, 13:16

Marketing lol...

Das bessere ist des guten Feind. War so und wird immer so sein. Egal ob fps oder Wheel oder oder oder. Einmal Blut geleckt gibts kein zurück mehr.
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

114

Gestern, 13:34

Na komm, so langsam wirds n bisschen trollig, ein herausstechendes Merkmal welches für hohe Playability sorgt wird ernsthaft als überflüssig dargestellt? :uah: :rolleyes2:

Ich sehs ähnlich wie AK1504, damals der Wechsel FM1 zu FM2, insbesondere zum höheren FPS-Change, hat da schon ne Menge an "Blutlecken" und mehr gefördert!! :biglaugh:

115

Gestern, 13:57

PCars hatte im Multiplayer auch nur mickrige 16 Spieler... und lief trotzdem alles andere als flüssig. Was will ich mit nem Haufen KIs im Singleplayer? In 2017 könnte man meinetwegen die KI komplett weglassen. Der Karrieremodus ist von Jahr zu Jahr langweiliger geworden, weil er sich nie verändert hat und wirklich nie einen richtigen roten Faden hatte. Event nach Event. Jetzt anscheinend nicht mal mehr mit Vorgaben, sondern einfach frei Schnauze. Auch damals schon eigentlich nur zum "Geld farmen", aber selbst das ist dank zig Milliarden Rewards und VIP Bonus auch völlig unnötig geworden. Aber gibt ja noch die Achievement Hunter, die sich dann 200h hinsetzen und die 3 Millionen belanglosen Events fahren.

Der nächste Punkt, der mich nicht überzeugt ist der Stillstand bei der Physik. Ist zwar vage das zu behaupten obwohl ich noch keinen Meter in Forza 7 gefahren bin, aber die gezeigten Aufnahmen (die mittlerweile massenhaft zu finden sind) zeigen fast keinen Unterschied zu FM6. Ergo wieder Rennwagen mit Straßenreifen, ständig übersteuernd mit keinerlei Grip, wiedermal ein anspruchsloses fehlendes ABS, wo einfach fix ab 80% (je nach Druck) eine ganze Achse blockiert und mit all dem einhergehend wieder keine gute Lenkradumsetzung. Einstellbare Traktionskontrolle ist auch so ein Punkt, den mittlerweile alle anbieten - nur Forza nicht. Warum?

Grafisch bin ich auch weiterhin nicht beeindruckt. In 4K haben wohl die meisten Games ultrascharfe Konturen und kein Kantenflimmern. Als vorerst kein One X Besitzer hab ich davon aber nichts. Nagut, immerhin wackeln Scheibwischer und Spoiler jetzt, als würden sie gleich abfallen. :rolleyes: Ähnlich übertrieben wie das Wackeln von diversen Teilen in PC1. Stattdessen hätte ich dann doch lieber realistische Rückspiegel, in denen man auch die Karosserie oder den Innenraum sehen kann. Einstellbare Cokpitansicht inkl. FOV oder eine Relative-Anzeige á la iRacing. Wären fast allesamt Alleinstellungsmerkmale auf der Konsole, die so keiner bietet.

https://www.youtube.com/watch?v=ZzLQjGY-Cx4

Was die max. Anzahl an Spielern für den Multiplayer angeht: Mehr ist immer besser, aber wir haben mittlerweile Probleme überhaupt mal 16 Leute zusammen zu bekommen. Bei Release von F7 wird sich das zwar kurzfristig wieder ändern, aber lange anhalten wird das auch nicht. Strecken wie LeMans oder die Nordschleife kriegt man auch mit 60 Autos nicht annähernd voll. Und ob man sich öffentliche Lobbys mit 40 Leuten geben möchte.. ich weiss ja nicht. :biglaugh:
Schön wäre es auch mal, wenn Turn10 die Autos angleicht was Spritverbrauch angeht. GT Autos die nur ca. eine halbe Stunde fahren können (+- bis zu 10Min), LMPs teilweise nichtmal 20min. Genau so mit Straßenfahrzeugen. Manche schaffen gerade so 2 Runden auf der Nordschleife... Für Ligen ist das Gift, außer man setzt Quickstops alle zwei Runden voraus, um den Vorteil der sparsamen Fahrzeuge zu unterbinden. Aber das ist einfach nur nervig. Schön wäre bei den Handicaps auch eine Gewichtseinstellung nach oben und unten.

Ein Punkt bei der Konkurrenz der mich ziemlich neidisch macht, sind die Umfangreichen Funktionen was das Licht angeht in GT Sport. Die Leuchtengrafiken in Forza 7 scheinen zwar einen kleinen Fortschritt gemacht zu haben, sind aber noch weit weg von dem was GT S anbietet. Lichthupe, Blinker oder sogar funktionierende Leuchten am Safety Car. Und das außerordentlich detailliert. Von vorn hat man bei Forza aber immernoch diesen hässlichen runden Klos auf den Scheinwerfern, der das Licht darstellen soll. Und nicht zu vergessen die teilweise falschen Details, beispielsweise am R8 2016, RS4 B8, M235i...

Gekauft wird diesmal nur die digitale Basisversion, sofern ich das mit Amazon.com irgendwie hinbekomme. Hauptsächlich für die Liga, weil es mit der Truppe wieder riesigen Spaß machen wird. Außer sie hauen noch irgendein revolutionäres Feature raus, was mich wirklich aus den Socken haut. Da glaube ich aber nicht mehr dran...
GermanSimRacing.de - GSR


Beiträge: 3 064

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

116

Gestern, 14:33

Na komm, so langsam wirds n bisschen trollig, ein herausstechendes Merkmal welches für hohe Playability sorgt wird ernsthaft als überflüssig dargestellt?

Wer sagt das es überflüssig ist ?
Es ist nur nicht so als ob man ohne 60fps nicht fahren könnte, wen es anständig Programmiert ist.

Höher, schneller, weiter...alles kein Problem solange das Gesamtpaket stimmt.

Aber ich wiederhole mich gerne, für das Produkt ist es der richtige Lösungsansatz.
TEAM-BAERENHERZ

117

Gestern, 20:07

Ist das ein Gemeckere hier wem es nicht gefällt braucht es nicht kaufen!
Ich jedenfalls freue mich auf das Game und auf einem 58zoll UHD Fernseher macht das Spiel sicher was her.

118

Gestern, 20:51

Also ich finde 24 Fahrzeuge mehr als ausreichend. Denn von den 24 ist garantiert einer dabei der nicht weiss wo die Bremse ist, der Rückspiegel oder wie man nach hinten schaut. Wenn das jetzt verdoppelt würde hätte man mindestens 2 von der Sorte 8o

Ja das gemeckere ist schon extrem. Auch auf der Forzamotosport Seite. Da wird die ganze Zeit gemeckert das FM7 so scheisse ist obwohl es noch keiner gespielt hat.

Das Spiel MUSS keiner kaufen der nicht will, geschweige denn spielen. Das lustige ist hier das die wo in diesem Thread am meisten Beiträge haben auch am meisten meckern. Wenn mich ein Spiel nicht interessiert oder ich es scheisse finde dann hab ich sicher besseres zu tun als das ich ewig in dem Thread rumkommentiere. Man kann ja mal seine Meinung abgeben aber die ganze Zeit... Hänge ja auch nicht im Project Cars Thread rum um meckere das das Spiel so ein Rotz ist.

Nochmal zu FM7. Finde auch nicht ganz richtig wohin sich die Serie hinentwickelt. Aber im Grossen und Ganzen werde ich sicher wieder viel Spass mit dem Game haben. Vor allem weil ich es überhaupt zocken kann was ich von einem anderen Rennspiel nicht sagen kann. Ausserdem freue ich mich wieder auf geile Rennen mit Inso und dem Frankenbeidl :)


PS: Es soll sich jetzt keiner persönlich angesprochen oder sogar beleidigt fühlen. Bin auch nur so ein Internettrottel ;)

Zurzeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 1 Besucher

ShadowTerror90, Todtsteltzer

Thema bewerten